Kuratoriumsmitglied

Petra Bornhöft

Petra Bornhöft ist Sozialwissenschaftlerin, Bildungsberaterin und Dozentin. Sie lernte bei der taz journalistisches Handwerk und Haltung.

Petra Bornhöft. Bild: Anja Weber

Jahrgang 1951, Sozialwissenschaftlerin, Bildungsberaterin und Dozentin lernte 1986 - 1990 bei der taz journalistisches Handwerk und Haltung und war später Korrespondentin beim Spiegel.

„Es gibt viel zu viele ahnungslose Mikrofon-Halter, eitle Redaktionsbeamte oder hemmungslose Knipser, die rund um die Uhr alles publizieren, nur nicht die Wahrheit. Diesem Trend will die taz Panter Stiftung entgegenwirken und junge Leute für guten, investigativen Journalismus begeistern. Das gefällt mir und ich will gern beim Aufbau der taz Akademie helfen.“