in kürze
EX-AUBIS-MITARBEITER

Zweifel an Freitod

Die Berliner Staatsanwaltschaft zweifelt am Selbstmord des leitenden Aubis-Mitarbeiters Lars P. und ermittelt wegen Tötungsverdacht. Aubis ist in den Immobilienskandal der Berlin Hyp verstrickt. Diesbezüglich erhofften die Sonderermittler Informationen von P. (taz)