AKTIONSTAG ZUM START VON „TASTE THE WASTE“

Kochen gegen Lebensmittelverschwendung

MAINZ | Mit einer Massenverköstigung auf dem zentralen Mainzer Gutenbergplatz hat eine Gruppe renommierter Köche auf das Ausmaß der Lebensmittelverschwendung aufmerksam gemacht. Passanten konnten auf der Straße ein Mittagessen zu sich nehmen, dessen Zutaten ausschließlich aus aussortierten Lebensmitteln und unverkäuflichen Ernteresten bestand. Die Aktion fand statt am Tag des Kinostarts von dem Dokumentarfilm „Taste the Waste – die globale Lebensmittelverschwendung“. Ähnliche Aktionen waren auch in etwa zehn weiteren Städten geplant. (epd)