CDU-Verlierer droht Abwahl

SELM taz ■ Dem Selmer CDU-Bürgermeister Jörg Hußmann droht das Karriereende. Nachdem der Lokalpolitiker am Sonntag überraschend deutlich bei der Bürgermeisterwahl in Greven gegen einen SPD-Kandidaten gescheitert war, soll er nun in Selm abgewählt werden. „Das Vertrauensverhältnis ist zerstört“, so SPD-Fraktionschef Klaus Backhaus. Hußmanns Entscheidung, als amtierender Bürgermeister zu einer anderen Kommune wechseln zu wollen, hatte auch parteiintern scharfe Kritik ausgelöst (taz berichtete ). TEI