Ska

The Toasters

In den 25 Jahren ihres Bestehens haben sich die New Yorker Toasters auf diversen Tonträgern und geschätzt 4000 Konzerten auf der ganzen Welt in die erste Liga der Ska-Bands gespielt, nicht nur, was den Erfolg betrifft. Sie vermengen mit Leichtigkeit Soul, Rock, Rap, Punk und Worldbeat-Einflüsse auf klassischer Offbeat-Basis.

Dienstag, 20 Uhr, Amadeus, Oldenburg