Slum in Bombay über "Slumdog Millionaire"

Beim Hund verstehen sie keinen Spaß

Der für zehn Oscars nominierte britisch-indische Film "Slumdog Millionaire" spielt in Bombays größtem Slum Dharavi. Dort lehnen die Menschen vor allem den Titel des Films ab.

 

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Wenn Sie Ihren Kommentar nicht finden, klicken Sie bitte hier.