10-15 Jahre auf dem Feld

Genraps widersteht Ausrottung

Gentechnisch veränderter Raps kommt auch zehn Jahre nach der Ernte und hartnäckiger Bekämpfung noch auf dem Feld vor. Das haben schwedische Wissenschaftler nun belegt.

.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de