Der Index

Politikexperten untersuchen für die Bertelsmann-Stiftung alle zwei Jahre die globalen politischen und ökonomischen Reformprozesse. Der Index überprüft anhand von 260 Einzelgutachten und 6.900 Einzelbewertungen die Entwicklung von Marktwirtschaft, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie in Entwicklungsländern. Für jedes der 119 Länder wird die Entwicklung des Staatswesens beurteilt. Neben der Einhaltung der Menschenrechte und Korruptionsvermeidung werden wirtschaftliche Liberalisierungsprozesse positiv bewertet. Dabei wird ein kausaler Zusammenhang zwischen Demokratie und Marktwirtschaft unterstellt. Die vollständige Studie ist im Internet zu finden unter www.bertelsmann-transformation-index.de.