Sendungsbewusstsein mit einem Ohr für die Kurzen

AUSGEZEICHNET Das Berliner Projekt Radijojo gewinnt in Kanada den „World Summit Youth Award 2012“

Ende Oktober gewann Radijojo in Montreal, Kanada, in der Kategorie „Education for All!“ den „World Summit Youth Award 2012“. Das war nur die letzte einer Reihe von Ehrungen, die das gemeinnützige, werbefreie „Radijojo World Children’s Media Network“ bereits erhalten hat. Und obwohl es weiterhin keine gesicherte Finanzierung der preisgekrönten Berliner Kinderradio-Plattform gibt, machen die Medienpädagogen weiter mit ihrer Arbeit an Berliner Schulen und mit Kindern im und aus dem Ausland.

Eines der größeren Radijojo-Projekte war zuletzt ein vom Deutsch-Französischen Jugendwerk finanziertes trinationales Kindermedientraining zum Thema Geld in Berlin. Die rund 30 teilnehmenden 10- bis 16-jährigen Kinder aus Marseille und Belgrad haben dazu gemeinsam mit Berliner Altersgenossen aus den Stadtquartieren Wedding und Märkisches Viertel unter anderen hochkarätige Interviewpartner getroffen: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, der Berliner Finanzsenator Ulrich Nußbaum und der Vorstand der Berliner Börse, Jörg Walter, vermittelten den Kindern wichtige Einsichten in die Bedeutung von Geld, das Wesen des Finanzkreislaufs und die Rolle des Euro in diesem Geflecht. Neben Trickfilmen und Radiobeiträgen entstanden daraus auch ein Blog und eine Filmdokumentation. OS

■ Weitere Infos: www.radijojo.deBlog unter: geldargentpare.edublogs.org/2012/10/