verboten

Guten Tag, meine Damen und Herren!

US-Außenminister Colin Powell will heute vor dem UN-Sicherheitsrat Beweise dafür liefern, dass der Irak weiterhin mit Massenvernichtungswaffen aufrüstet. Powells Präsentation der Beweise soll eine gute Stunde dauern. Powell will unter anderem vorlegen: Abschriften von abgehörten Gesprächen von irakischen Regierungsvertretern, vor allem aber Satellitenfotos von wieder aufgebauten Waffenfabriken.

verboten fragt sich: Warum so viel technischer Aufwand mit Dia-Show, Flip-Chart, 3-D-Animationen und Ausdruckstänzern?

verboten wartet auf den wirklich wasserdichten Beweis für das Waffenarsenal von Saddam Hussein. Sollte den Amerikanern eigentlich auch nicht schwer fallen:

Sie haben doch sicher die Quittungen aufgehoben!