• 04.04.2012

was fehlt ...

... echte Diamanten

Während die Kinder in Afrika hungern, platzt den Berner Stadtvätern vor Stolz fast der Kragen: ihre neuen Zebrastreifen glitzern und funkeln, dass es eine wahre Pracht ist. Das städtische Tiefbauamt mischt winzige Swarovski-Glasperlen in die Farbe.

taz paywall

Ist Ihnen dieser Artikel etwas wert?

Mehr Infos

taz.de

Die Maßnahme soll angeblich die Sicherheit im Verkehr erhöhen. Für uns klingt das eher nach einer schlecht getarnten Werbeaktion der örtlichen Tourismusbranche und des Glitzer-Herstellers. (dpa/taz)