Haus des Wandels, Heinersdorf (Steinhöfel)

Wandelwoche 2018 | Markt, Fest und Workshops im Haus des Wandels in Brandenburg

AKTUELLE INFOS ZUR VERANSTALTUNG, ANREISE UND ANMELDUNG findet Ihr hier: https://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/brandenburg-markt-fest-und-workshops-im-haus-des-wandels/

Mit dem Haus des Wandels in Heinersdorf (Steinhöfel) entsteht seit Juni ein barrierearmes Seminar-, Wohn- und Projekthaus am See als offenes Gemeingut. Dieses und andere Projekte die den Wandel leben und ermöglichen möchten wir mit euch feiern. Kommt vorbei zum Abschluss der Wandelwoche in Brandenburg. Workshops, Bühnen- und Kinderprogramm, leckeres Essen und spannende Begegnungen stehen auf dem Programm.

Ab 09:30 Uhr könnt ihr den Tag mit unserer Tour zum „Organischen Landbau in Bienenwerder“ und der „Solidarischen Landwirtschaft basta“ starten und dann ab 15 Uhr mit uns den Abschluss im Haus des Wandels mit Workshops, Erzähl-Café, Büffet und Ideenspaziergang feiern.

Anmeldung: Bitte meldet euch an, da wir nur begrenzte Busplätze haben und die beteiligten Projekte einplanen müssen, wieviele Menschen kommen. (Kontakt für die Anmeldung siehe Webseite der Veranstaltung)

Übernachtung auf Anfrage im Zelt oder auf Matratzen im Haus des Wandels möglich (von Samstag auf Sonntag und Sonntag auf Montag)

Spende: Die Projekte freuen sich über eine Spende für Lebensmittel, Übernachtung und ihre Arbeit.

PROGRAMM

Für alle, die die Tour am Vormittag nicht mitmachen, gibt es von 10 bis 15 Uhr die Möglichkeit mit uns den See zu besuchen, zu kochen, zu bauen und den Nachmittag vorzubereiten.

ab 14 Uhr – Mitbringe-Kuchen-Büffet (gegen Spende, bringt gerne Kuchen und Kaffee mit)

15.30 Uhr – Ideenspaziergang durch das Haus des Wandels (wir freuen uns auf eure Ideen zur Nutzung des Hauses)

16.30 Uhr – Workshops und Diskussionen u.a. zu „Methoden agilen Arbeitens“, „Women Empowerment“ und „Flächensicherung und Bodenaufbau“ sowie ein Erzähl-Café zu dem Anwohner*innen aus der Region ihre Geschichten zum Haus des Wandels mitbringen

19.00 Uhr – gemeinsamer Ausklang mit Mitbringe-Büffet und offener Bühne (bringt gerne eure Beiträge mit, die ihr vortragen möchtet)

DAS HAUS DES WANDELS

Das Haus des Wandels in Heinersdorf Steinhöfel wurde von vier Menschen gekauft die sich nun bemühen weitere Mitstreiter*innen zu begeistern ihre Ideen und Energie einzubringen. Die mehr als 60 Zimmer und 3000qm Nutzfläche und der große Garten bieten viel Platz, dessen Nutzung gemeinsam mit dem Umfeld und Anwohner*innen entwickelt werden soll. Das Projekt steht am Anfang – eine große Herausforderung. Und Chance – Themen wie geteilte Ökonomie, Leben im Alter, Eigentumsmodelle, Gruppenprozesse, ökologische Energie- und Baukonzepte, eine regionale und ökologische Lebensmittelversorgung uvm. von Anfang an mitzudiskutieren und -gestalten.

www.hausdeswandels.org

************

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der WANDELWOCHE BERLIN-BRANDENBURG 2018 statt. Das komplette Programm findet Ihr hier: https://bbb.wandelwoche.org/wandelwoche-2018/.