• 13.06.2007

ATTAC BOOMT

Der Erfolg der G-8-Proteste spiegelt sich auch in den Attac-Mitgliederzahlen: Allein in der vergangenen Woche sind dem Netzwerk 1.300 Globalisierungskritiker beigetreten.

"Das ist der höchste Anstieg, den wir in den vergangenen Jahren zu verzeichnen hatten", so Sprecherin Frauke Distelrath. Schon im Mai sei die Mitgliederzahl um 500 nach oben geschnellt. Bald werde Attac die 20.000er-Marke knacken.

Das 1998 in Frankreich gegründete Netzwerk zählt weltweit mittlerweile 90.000 Mitglieder. Neben 18.000 Personen gehören zu Attac Deutschland auch rund 150 Organisationen, darunter Ver.di, BUND, Pax Christi und zahlreiche entwicklungspolitische Initiativen. Zudem gibt es hierzulande rund aktive 100 Ortsgruppen. FLEE

die tageszeitung - das Archiv

Nachdruckrechte

Wollen Sie taz-Texte im Netz veröffentlichen oder nachdrucken, dann wenden Sie sich bitte an unsere Abteilung Syndikation: lizenzen@taz.de.

Hier finden Sie alle seit Juni 2007 auf taz.de erschienenen Beiträge.

Das kostenpflichtige Archiv der gedruckten tageszeitung mit allen Texten seit 1986 finden Sie in der Volltextsuche der taz.

Suchbegriff