die tageszeitung von heute

Hier können Sie durch die aktuelle Ausgabe der Zeitung blättern:

  • 09.05.2012

Appell: EU soll gemeinsam wirtschaften

EURO-KRISE Politiker fordern in der taz EU-Finanzminister

BERLIN/ATHEN taz | Führende EU-Politiker und Ökonomen haben in einem Manifest eine Wirtschafts-, Fiskal- und Haushaltsunion in Europa gefordert. Nur eine gemeinsame Wirtschaftsregierung könne den Euro bewahren und Europa aus der Krise retten, heißt es in dem Appell, den unter anderem der Exkommissionspräsident Romano Prodi und der deutsche EU-Parlamentarier Jo Leinen unterzeichnet haben. Gemeinsam mit Le Monde in Frankreich und dem italienischen Corriere della Sera druckt die taz das Manifest exklusiv ab. In Griechenland wurde derweil die linke Syriza-Partei mit der Regierungsbildung beauftragt. Sie lehnt die Sparauflagen der EU strikt ab.

Schwerpunkt SEITE 2, 3

Meinung + Diskussion SEITE 12

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!