die tageszeitung von heute

Hier können Sie durch die aktuelle Ausgabe der Zeitung blättern:

  • 12.11.2010

GELD FÜR HUMANITÄRE HILFE

Auswärtiges Amt kürzt weiter

BERLIN | Das Auswärtige Amt streicht bei der Humanitäre Hilfe auch bei regionaler Zusammenarbeit um fast eine halbe Million Euro. Insgesamt werden die Mittel damit um 80,8 Millionen Euro auf 414,5 Millionen Euro verringert. Stattdessen fördert es die Deutsche Seemannsmissionen. Wurden die Mittel hierfür zunächst zusammengestrichen, sind es nun doch wieder 150.000 Euro. Der Grünen-Politiker Sven-Christian Kindler sagte, dies sei "Klientelpolitik und inhaltlich nicht zu rechtfertigen". (taz)

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!