die tageszeitung von heute

Hier können Sie durch die aktuelle Ausgabe der Zeitung blättern:

  • 20.04.2012

Faceboot

Ganz exklusiv spekuliert die taz, dass Facebook-Gründer Mark Zuckerberg gleich im Gründungsjahr seines sozialen Netzwerkes 2004 mit seinem Streitzug gegen Namensdiebe begann. Damals hieß Facebook noch Facemash und Zuckerberg wollte alles verbieten, was "Face" im Namen trug. Als ersten traf die Klagewut die Kreuzfahrtschiffe der Aida Cruises, heute mit über einer halben Millionen Passagiere im Jahr Deutschlands Marktführer unter den Kreuzfahrtanbietern und bekannt wegen ihres freundlichen Gesichts auf dem Bug. Aber das allererste Schiff dieser Reihe, das 1996 in Dienst gestellt wurde, hieß "Funny Faceboot", angelehnt an das US-amerikanische "Funship"-Konzept. Heute kennen wir diese Funships in Deutschland unter dem Namen Clubschiff. Zuckerbergs Anwälten sei Dank, denn die klagten erfolgreich gegen das "Face" im "Funny Faceboot" und da sich "Funny ***Boot" so unschön anhört, nannte die Reederei ihre Kreuzfahrtriesen fortan lieber "Aida".

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!