die tageszeitung von heute

Hier können Sie durch die aktuelle Ausgabe der Zeitung blättern:

Ausgabe von: 28.07.2008
  • ZENSUR UND SMOG IN PEKING

     Die Arenen sind fertig, in elf Tagen wird in Peking das olympische Feuer entzündet. Kurz vor Beginn der Spiele liegen bei Behörden und Polizisten die Nerven blank. Journalisten werden gemaßregelt, und der nicht verschwindende Smog tut ein Übriges
  • WIRD DIE CSU JETZT UMWELTPARTEI, HERR SÖDER?

     Bei der Gentechnik stellt der bayerische Bundes- und Europaminister Sicherheit vor Kommerz. Eine schwarz-grüne Koalition im Bund hält er für möglich - wenn die Grünen nicht Gesine Schwan wählen. Doch ein Verlust der absoluten Mehrheit in Bayern wäre so etwas wie der Weltuntergang
  • BILANZ DER ZIVILEN KRISENPRÄVENTION: WAS DIE BUNDESREGIERUNG DAZU SAGT ... UND WAS IN EINZELNEN REGIONEN KONKRET PASSIERT

     Im jetzt veröffentlichten Bericht zur zivilen Krisenbekämpfung stellt die Bundesregierung eine beindruckende Vielfalt ihrer Aktivitäten vor. Zugleich zeigt sich aber auch, was nicht funktioniert: die Zusammenarbeit von Außen- und Entwicklungshilfeministerium und der Beitrag der Wirtschaft.

    Serbien, Afghanistan, Lateinamerika: drei ganz unterschiedliche Beispiele für die Arbeit von zivilen Friedensdiensten. Ein gemeinsamer Nenner besteht dennoch: Es handelt sich weniger um Prävention, sondern um den Abbau von Konflikten. Und das Ergebnis der Arbeit ist schwer messbar