Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 19.08.2011

STUDIE

Dänen sind am glücklichsten

HAMBURG | Trotz Eurokrise und Klimawandel sind über zwei Drittel der Europäer glücklich mit ihrem Leben, ergibt eine Studie der Hamburger Stiftung für Zukunftsfragen. Die positivste Lebenseinstellung äußern die Dänen: 96 Prozent von ihnen geben an, glücklich zu sein. Die Griechen folgen ihnen mit 80 Prozent. Die Deutschen rangieren mit 61 Prozent dagegen auf dem drittletzten Platz. Ganz hinten rangieren die Polen (50 Prozent) und die Russen (37 Prozent). Befragt wurden über 15.000 Bürger in 13 Ländern. (epd)

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!