Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 25.10.2011

Der Strafvollzug

 Der Hamburger Strafvollzug verfügt über mehrere Standorte.

 Fuhlsbüttel bietet in den Gefängnissen Santa Fu und Suhrenkamp für 675 Gefangene Platz. Es verfügt über ein sozialtherapeutisches Haus IV sowie eine Außenstelle in Bergedorf für 163 Inhaftierte.

 Billwerder ist von Schwarz-Schill zum Großgefängnis mit 800 Haftplätze aufgerüstet worden.

 Glasmoor ist für den offenen Vollzug mit 200 Plätzen konzipiert. 2005 eröffnete ein Frauenhaus mit 46 Plätzen, wo auch Mütter mit Babys untergebracht sind.

 Hahnöfersand hat 96 Plätze für Frauen im geschlossenen Vollzug.

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!