Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 03.05.2012

 

Zehn umweltfreundliche neue Hybridbusse will die Hochbahn auf mehreren Innenstadt-Strecken einsetzen. Wie der NDR meldete, haben die Fahrzeuge einen Diesel- und Elektromotor und verbrauchen daher 20 Prozent weniger Kraftstoff. Zudem produzierten sie nur die Hälfte Emissionen und seien leiser als herkömmliche Busse. +++ Aufsichtsratsvorsitzender bei Hapag-Lloyd soll der ehemalige Lufthansa-Chef Jürgen Weber werden. Das teilten Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) und Michael Behrendt, Vorstandschef der Reederei, gestern im Rathaus mit. Die Amtszeit des 70-Jährigen soll drei Jahre betragen. +++ Stabil geblieben ist der Arbeitsmarkt im April. Laut der Agentur für Arbeit waren 71.639 Menschen arbeitslos gemeldet, 0,5 Prozent weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote fiel im um 0,1 Punkte auf 7,7 Prozent. Im April hatte sie bei 8,2 Prozent gelegen. +++ Lange LKW-Staus im Hafen hatte gestern Morgen eine defekte Abfertigungsanlage am Burchardkai zur Folge. Wie der Terminalbetreiber HHLA gegenüber dem NDR erklärte, war ein abends wieder behobener Softwarefehler schuld. +++

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!