Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 17.09.2008

"GORCH FOCK"-SOLDATIN

Leiche geborgen

Die vermisste Soldatin der "Gorch-Fock" ist knapp zwei Wochen nach ihrem mysteriösen Sturz von dem Segelschulschiff tot geborgen worden. Ein Fischereiaufsichtsboot habe die Leiche der 18-Jährigen 120 Kilometer nordwestlich Helgolands geborgen, hieß es. Nach vorläufigen Erkenntnissen sei sie ohne Fremdeinwirkung ertrunken. (ap)

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!