Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 17.03.2009

Aktionswoche gegen Rassismus

BERLIN epd Zum Auftakt der bundesweiten Aktionswoche gegen Rassismus hat der Vorstandsvorsitzende des Vereins "Gesicht zeigen!", Uwe-Karsten Heye, eine Diskussion über die gesellschaftlichen Ursachen von Gewalt gefordert. Nicht nur am Rande der Gesellschaft sei "eine sichtbare Brutalisierung" zu beobachten, sagte der ehemalige Sprecher der rot-grünen Bundesregierung gestern in Berlin. 2008 sei mit rund 14.000 rechtsextrem, fremdenfeindlich oder antisemitisch motivierten Straftaten erneut ein Rekordjahr gewesen. Dabei seien rund 1.000 Menschen zum Teil schwer verletzt worden, so Heye weiter.

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!