Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 12.07.2011

DAS WETTER

Tags meist trocken, nachts gewittrig

Tagsüber wechseln sich Sonne und Wolken in altbewährter Manier ab. Am Nachmittag zieht es sich von Nordwesten und Westen her allmählich zu. Schauer gibt es aber kaum. Es bleibt meist trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 Grad an der Kieler Bucht und örtlich 30 Grad am Bodensee. In der Nacht zieht es sich von Westen her zu. Es kommt vermehrt schauerartiger und gewittriger Regen auf, der mitunter kräftig ausfällt und nordostwärts zieht.

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!