Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 04.08.2011

UMFRAGE

Deutsche sorgen sich wegen Staatsschulden

HAMBURG | Größte Sorge bereitet den Bundesbürgern derzeit die hohe Staatsverschuldung nach einer Stern-Umfrage. Auf die Frage, was sie im Augenblick besonders beunruhigt, nannten 63 Prozent die Staatsverschuldung, zwei Prozentpunkte mehr als noch Anfang Juni. 56 Prozent fürchten, die Renten könnten unsicher sein (plus vier Punkte). An dritter Stelle folgt mit 51 Prozent die "Überforderung der Politiker" (minus drei Punkte). Stark verringert hat sich mit 50 Prozent die Furcht vor steigenden Preisen. (epd)

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!