Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 04.07.2009

DAS KOMMT 

6. 7., Hamburger Institut für Sozialforschung

Étienne Balibar

Der französische Philosoph spricht kurz nach den Europawahlen in Hamburg über die "Idee Europa - Identität, Zivilisation, Verfassung".

6. 7. Berlin (Lido), 7. 7. Hamburg (Uebel & Gefährlich), 8. 7. Köln (Luxor)

La Roux

Ellie Jackson, die sich mit ihrem Debütalbum an die Spitze der englischen Charts katapultierte, kommt zum ersten Mal nach Deutschland, um ihren rothaarigen Elektro-Kratzbürsten-Pop zu präsentieren.

ab 9. 7., Festival im Stuttgarter Hafen

Orientexpress

In Ankara ist er gestartet, hat halb Europa gequert und von überall ein Theaterstück mitgenommen. Geschichten über Migration, Flucht, Drogenkuriere und Legenden längs der Bahntrasse. (bis 19. 7.)

ab 9. 7. im Kino

Brüno

Sacha Baron Cohen, der britische Komiker, schickt seine Kunstfigur Brüno, einen schwulen österreichischen Jugendradiomoderator, in Hotpants auf Abenteuerreise.

ab 9. 7., Haus der Kulturen der Welt, Berlin

Wassermusik

Karibik ist der kulturgeografische Bezug für ein Leckerbissen-Festival mit Künstlern aus Kuba, Mexiko, Brasilien, Jamaika, Trinidad & Tobago und Haiti. Mit: Horace Andy, Lee "Scratch" Perry, Jorge de Altinho, Omar Sosas, Hermanos Morales, Ti Coza und Wanga Négès. (bis 25. 7.)

ab 10. 7., Akademie der Künste, Berlin

Übergangsgesellschaft

Ausstellung mit Porträts und Szenen aus der Spätphase der DDR, für die Volker Brauns Komödie "Die Übergangsgesellschaft" das Stichwort liefert. (bis 11. 10.)

DVDs, ab jetzt im Handel

Die Klasse

Laurent Cantets quasi-dokumentarischer Film gewann 2008 das Festival von Cannes. Lehrer, Schüler, Stadt und multikulturelle Kontroversen.

Tsahal

Film von Claude Lanzmann über Israel und seine Armee.

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!