Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 28.07.2011

BEAMTEN-PRÄMIEN

Ermittlungen ausgeweitet

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat ihre Ermittlungen wegen der Zahlung von Leistungsprämien an Beamte ausgeweitet. Wegen des Verdachts der Untreue seien auch Verfahren gegen Verantwortliche der Stadt Osnabrück eingeleitet worden, sagte eine Sprecherin. Die Neue Osnabrücker Zeitung hatte berichtet, die Behörde habe auch Unterlagen aus weiteren Kommunen im Landkreis bekommen. Ermittelt wird, weil der Kreis und einige Kommunen mehr Beamten als gesetzlich erlaubt Leistungsprämien zuerkannt haben.  (dpa)

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!