Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 03.11.2011

SÜDWESTER

Nächster Akt

Helmut Schmidt, Bundeskanzler a. D. und zweitletzter noch lebender Herausgeber der Wochenzeitung Die Zeit, übernimmt die Ehrenpatenschaft für die stark gefährdeten Turopolje-Schweine im Tierpark Arche Warder. "Das Konzept der Turopolje-Schweine hat mich überzeugt", soll der Altkanzler im Hinblick auf die nächsten Bundestagswahlen gesagt haben. Durch ihre robuste Natur seien die unter Maria Theresia aus England eingeschleppten Tiere in der Lage, dem kalten Wind der globalisierten Finanzmärkte zu widerstehen. "Das Turopolje-Schwein kann's", erklärte Schmidt gegenüber dem südwester. "Schreiben Sie das!" Nach Angaben seines Zeit-Büros plant der Altkanzler, sich mit einem von ihm persönlich ausgewählten Schwein für die nächste Titelseite des Spiegel fotografieren zu lassen.

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!