Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 30.11.2011

 

 

Ohne die Naturschutzverbände BUND und Nabu trifft sich das Dialogforum Feste Fehmarnbeltquerung am Mittwoch im Gewerbezentrum Oldenburg zu seiner zweiten Sitzung. Die Verbände sähen nach wie vor in dem Forum kein ergebnisoffenes Instrument der Bürgerbeteiligung, sagte der Leiter des Nabu-Wasservogelreservates Wallnau, Malte Siegert. +++ Gegen ein Adventskonzert der Bundeswehr am Mittwochabend in der Neustädter Kirche in Hannover haben Kriegsgegner erneut Proteste angekündigt. Sie richten sich gegen den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan, teilte der Verein Friedensbüro Hannover mit: "Militär hat in Gotteshäusern nichts zu suchen", heißt es in einem Flugblatt. Die 1. Panzerdivision erwartet zu dem Konzert rund 250 Gäste. Das Heeresmusikkorps spielt weihnachtliche Lieder von Bach bis Lennon. +++ Rücklagen bilden die 36 Gemeinden des evangelischen Kirchenkreises Ostholstein wegen der guten Finanzlage bei den Kirchensteuern. Rund vier Prozent von 4,6 Millionen Euro Steuerzuweisung werden im nächsten Jahr einbehalten. Über das Geld können die Gemeinden verfügen, sobald die Kirchensteuern um mehr als 15 Prozent unter dem Durchschnitt der vergangenen drei Jahre liegen sollten. Dies beschloss die Kirchenkreissynode. +++

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!