Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 05.01.2012

DER TAG

Ein Windrad in Glüsing (Kreis Dithmarschen) zerstört hat ein Feuer. Der komplette Kopf der Anlage wurde am Dienstag beschädigt, berichtete die Polizei am Mittwoch. Der Sachschaden wurde auf 75.000 Euro geschätzt. Die Flügel des Windrads lagen verteilt auf dem Acker. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Ermittlungen war vermutlich der Motorkopf durchgebrannt und hatte so das Feuer ausgelöst. +++ Über einen Personalabbau in der Redaktion verhandelt werden soll bei der Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH (ZGO) in Leer. Die Geschäftsführung hat nach eigenen Angaben dem Betriebsrat Vorschläge zur Kostenreduzierung unterbreitet. Grund der Planungen seien Einnahmeausfälle im Anzeigenbereich. +++ Eine Windböe hat in Hannover einen Kinderwagen erfasst und zum Mittellandkanal getrieben. Kurz vor dem Wasser kippte der Wagen um, das drei Monate alte Baby fiel in den Kanal. Die Mutter sprang nach Polizeiangaben sofort hinterher und rettete ihre kleine Tochter. +++ Vorerst doch nicht mit einer Erhöhung ihrer Gehälter rechnen können Bürgermeister und Landräte in Niedersachsen. Die geplante Anhebung der Besoldung um bis zu zwei Stufen sei von der Landesregierung auf Eis gelegt worden, teilte der Bund der Steuerzahler mit. +++

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!