Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 06.12.2007

IG Metall kritisiert BMW

OSNABRÜCK dpa Die IG Metall hat den Autokonzern BMW wegen dessen Auftragsvergabe für den neuen Mini-Geländewagen "Colorado" an ein österreichisches Unternehmen scharf kritisiert. BMW habe bei seiner Entscheidung gegen den Osnabrücker Autobauer Karmann mit den Hoffnungen von Menschen gespielt, bei denen es um Existenzen gehe, sagte Hartmut Riemann von der IG Metall gestern. Karmann benötigt dringend neue Aufträge, da das angeschlagene Unternehmen sonst 1.770 Stellen in Osnabrück und im münsterländischen Rheine streicht.

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!