Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 16.02.2009

ABWRACKPRÄMIE

Die Abwrackprämie von 2.500 Euro können private Autohalter beantragen, die noch dieses Jahr ihr mindestens neun Jahre altes Auto stilllegen und dafür einen Neu- oder Jahreswagen kaufen und zulassen. Der alte Wagen muss ihnen zuvor mindestens ein Jahr gehört haben. Der Antrag muss beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gestellt werden, das Formular steht auf dessen Internetseite (bafa.de). Beigefügt werden müssen: Verschrottungsnachweis eines anerkannten Demontagebetriebs, die Abmeldebestätigung sowie Zulassungsbescheinigung, Rechnungskopie oder Leasingvertrag für den Neuen. Das Altauto und der Neuwagen müssen auf dieselbe Person zugelassen sein. AP

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!