Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 30.05.2012

Kultur als Leitbild

 

Vielleicht sollte man in diesem Zusammenhang einfach mal wieder den alten Hit von Laibach zitieren, "Geburt einer Nation", in dem die slowenischen Stiefelschrittrocker die Queen-Nummer "One Vision" schlicht in die Kenntlichkeit übersetzten. Geht nämlich so: "Ein Fleich, ein Blut, / ein wahrer Glaube. / Ein Ruf, ein Traum, / ein starker Wille / Gib mir ein Leitbild." Was man sich in so einem schnarrenden und sehnsüchtigen Kasernenhofton gesungen vorstellen muss. Und Schnitt. Weil der Stiefelschritt und Kasernenhof dann wohl doch fehlen werden heute Abend in der Akademie der Künste. Um ein Leitbild allerdings soll es schon gehen, wenn Kaspar König, Direktor des Museums Ludwig in Köln, zuerst seine Überlegungen zur "Kultur als Leitbild" mitteilt, die anschließend in einem Gespräch mit den Akademiemitgliedern Nele Hertling und Ingo Schulze diskutiert werden, als Auftakt der Reihe "Gespräche zu Kultur und Stadt", in der man auch der These folgen will, dass die Metropolen der Zukunft durch kulturelle Interventionen dynamisiert werden. TM

Kultur als Leitbild: Akademie der Künste, Pariser Platz 4. Mittwoch, 19 Uhr. 5/3 Euro

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!