Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 03.02.2009

die wahrheit

das wetter: ziegengedanken

Jochen, der Ziegenbock, hatte sieben junge Frauen, eine hübscher als die andere. Auf der Nachbarwiese lebte der Ziegenbock Thomas, der hatte nur eine Frau, die war alt und hässlich. Da dachte sich Thomas: "Ei, es wäre doch schön, wenn ich statt der alten, hässlichen Ziege auch sieben junge, schöne Ziegen hätte." Die alte hässliche Ziege aber erriet die Gedanken ihres Mannes und dachte ihrerseits: "Ei, es wäre doch schön, wenn ich den blöden Bock loswerden könnte und die Wiese für mich allein hätte. Aber ich weiß nicht, wie." Jochen aber dachte: "Wie gut, dass ich sieben junge, hübsche Frauen habe statt einer alten, hässlichen." Seine sieben Frauen aber dachten: "Hmmmm, lecker, lecker, das viele, viele grüne Gras."

die wahrheit auf taz.de

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!