Das taz Print-Archiv

Hier können Sie in alten taz-Ausgaben blättern:

 

  • 16.04.2012

die wahrheit

DAS WETTER: DR. WHO

Als der Doktor einmal keine Lust mehr hatte, nur ein Superheld in einer Fernsehserie zu sein, steuerte er sein Telefonzellenraumschiff, die "Tardis", kurzerhand in die Realität. Und bereute es sofort. Als Erstes merkte er, dass sein Überschallschraubenzieher nicht mehr funktionierte und er deshalb kein Geld aus dem Automaten ziehen konnte. Er wollte sich sofort an die Queen wenden, doch er wurde gar nicht zu ihr gelassen. Als er schnell wieder zurück in seine Serie reisen wollte, entpuppte sich die "Tardis" nur als ein altes Telefonhäuschen, das gar nicht durch Zeit und Raum fliegen konnte. Aber am schlimmsten war: Er begann zu altern. Heute arbeitet der Doktor unter dem Tarnnamen "Helmut Höge" als Aushilfs-Hausmeister bei der taz.

die wahrheit auf taz.de

Dieser Artikel ...

ist mir was wert!