20.08.20105

Die taz.zum Wandel am 5.September 2015

Aktuelle Pressemitteilungen der taz

Freundliche Übernahme der taz durch eine Allianz der Alternativen Unter dem Motto „Wir können auch anders“ findet vom 5. bis 13. September in Berlin eine sogenannte Wandelwoche mit einem anschließenden internationalen Kongress zur Solidarischen Ökonomie statt, der "Solikon 2015“. Die taz übergibt aus diesem Anlass in bewährter Tradition die redaktionelle Verantwortung für einen Tag in fremde Hände. Macherinnen und Macher der Wandelwoche, eine Allianz der Alternativen, werden am 4. September die ersten 28 Seiten der Wochenendausgabe vom 5. September produzieren. Ihr gemeinsames Thema: Die große Transformation. Deshalb wird die Ausgabe auch "taz.zum Wandel" heißen.

Die Wandelwoche bietet einen Rahmen, um Geschichten des Gelingens und des ökosozialen Wirtschaftens jenseits von Ausbeutung, Wachstums- und Verwertungszwang vorzustellen. Kongressteilnehmende und Interessierte können vom 5. bis 9. September Betriebe und Projekte des solidarischen Wirtschaftens in Berlin und Brandenburg besuchen. Auf dem anschließenden Kongress in der TU Berlin werden in Veranstaltungen und Workshops neben diesen Beispielen auch vielfältige Initiativen aus dem Ausland vorgestellt; ergänzt wird die Konferenz durch Debatten, theoretische und strategische Überlegungen.

„Auch die taz ist ja ein Beispiel für gelungenes Wirtschaften jenseits der üblichen ökonomischen Verwertungszwänge“, sagt Reiner Metzger, Ressortleiter der taz-Wochenend-Redaktion, der die taz.zum Wandel koordiniert. „Mit unseren Gästen wollen wir unseren Leserinnen und Lesern mit der taz zum Wandel Bewegungen und Geschichten des Gelingens vorstellen. Den Kapitalismus kritisieren ist nicht schwer, aber wie sieht eine bessere Wirtschaftweise konkret aus?“ Auf die gegenwärtige tiefe Wirtschafts-, Werte- und Demokratiekrise gebe es bereits vielfältige praktische und zunehmend auch theoretische Antworten.

Informationen zur taz.zum Wandel finden Sie hier. 

Informationen zur Wandelwoche und zum Kongress "Solikon" finden Sie hier.

Die taz plant für den 4. September eine Pressekonferenz zur taz.zum Wandel, genauer Ort und Zeitpunkt werden noch bekannt gegeben. Wir freuen uns über Besuch während der Zeitungsproduktion

Fragen zur taz.zum Wandel beantwortet Reiner Metzger, Tel. 0177-7043207, metzger@taz.de.

Pressemitteilung als PDF aufrufen. Weitere Pressemitteilungen finden Sie rechts in der Naviationsleiste.