Die nächsten Termine

Bis zur Bundestagswahl im September reist taz.meinland durch die Region, um ins Gespräch zu kommen und für die offene Gesellschaft zu streiten.

20. März | Wuppertal: „Alles tolerieren?“ taz.meinland diskutiert mit Jugendlichen über ihr Bild einer offenen Gesellschaft.

21. März | Hannover: „Cou­rage zeigen“. Wie gehen Jugendliche mit Rassismus um?

23. März | Bad Tölz: „Geburtsort: Ungewiss“. Eine Geburts­station steht vor der Schließung.

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge: meinland@taz.de.

Nichts mehr verpassen mit dem meinland-Newsletter: taz.de/meinland-newsletter.

Gewinnen Sie die letzten ­Tickets für das ansonsten ausverkaufte taz.lab am 29. April: Wie sieht meinland aus? Schicken Sie Ihr Foto an meinland@taz.de.