Ausgabe vom 24./25. Oktober 2015

Wird Ihr Kind ein Mörder?

Ein Soziologe sagt, er kann mit einem Computerprogramm vor der Geburt eines Menschen herausfinden, ob der einmal straffällig wird. Er arbeitet schon daran. Bisher lässt man ihn nur nicht so richtig.

Bild: dpa

Schicksal Manche glauben immer noch, der Mensch habe einen freien Willen. Richard Berk ist Soziologe, er will, dass Algorithmen über Lebenswege entscheiden. Wie weit lassen sich Menschen berechnen?

Trauer Heini Rudeck trauert um seine verstorbene Frau. Er besucht sie aber nicht auf dem Friedhof, sondern im Internet. Wird unsere Trauerkultur digital?

Landwirtschaft Die Weltgesundheitsorganisation hält das Pestizid Glyphosat für „wahrscheinlich krebserregend“. Deutsche Prüfer kommen zu einem ganz anderen Ergebnis. Wie kann das sein? 

Geschichte Hans von Dohnanyi ist vor allem bekannt als Widerstandskämpfer gegen die Nazis. Sein Sohn Klaus von Dohnanyi, ehemaliger Bürgermeister von Hamburg und SPD-Größe, gibt jetzt die Briefe seines Vaters aus der Haft heraus.

Politik Gestik, Mimik, Aufstieg in der FDP – an Katja Suding ist alles schnell. Fast schon: nervös. Eine Begegnung.

Pommes Klassische Mayonnaise, Tartare, Andalouse oder doch lieber eine der anderen 28 Saucen? In Brüssels bekanntester Pommesbude ist die Auswahl groß, genauso wie der Andrang prominenter Gäste. Eine Kostprobe.

Mit Kolumnen von Bettina Gaus und Rainer Schäfer.