Die Wahrheit

Elefant, verkannt

Donnerstag ist Gedichtetag auf der Wahrheit. Heute darf sich die Leserschaft an einem Poem über einen begabten Elefanten erfreuen.

Oft verkannt: die intellektuellen Fähigkeiten der Elefanten. Bild: reuters

Es ist beinahe unbekannt

dass ein begabter Elefant

die „Kritik der Vernunft“ erfand

– und dies schon lange vor Herrn Kant.

So etwa siebzehnhundertzehn,

da war von Kant noch nichts zu sehn.

Doch der erst glänzte mit dem Wissen.

Da ging’s dem Elefant beschissen.

Verkannt, doch mit Genie geschlagen,

berufen, tiefgründig zu fragen,

erschuf das Tier nun Textgrundlagen,

die Hegels Dialektik tragen.

So etwa siebzehnsechzigdrei,

da war Herr Hegel noch ein Ei.

Doch der erst konnte sie verkaufen.

Der Elefant begann zu saufen.

Und all sein Ehrgeiz, der verebbte.

Er schrieb dann nur noch Kochrezepte.

Georg Raabe

Die Wahrheit auf taz.de

.

Wenn Sie bei der taz anrufen, bekommen Sie keine gewöhnliche Warteschleife zu hören. Bei uns liest die Wahrheit ihre Gedichte vor!

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Wenn Sie Ihren Kommentar nicht finden, klicken Sie bitte hier.

Ihren Kommentar hier eingeben