Geschäftsstselle der GEW Berlin

Friedenspädagogik: Das Atomwaffenverbot im Unterricht

Im Juli 2017 wurde in den Vereinten Nationen von 122 Staaten ein Verbot von Atomwaffen beschlossen. Der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) wurde daraufhin der Friedensnobelpreis verliehen. Wie lässt sich dieses wichtige Thema in den Unterricht integrieren? Vertreter*innen von ICAN Deutschland vermitteln Grundwissen zu Atomwaffen und zum Verbotsvertrag und stellen ihr Bildungsmaterial vor.

Das Seminar richtet sich vor allem an Lehrer*innen der Sekundarstufe und Hochschuldozent*innen (v.a. aus der Lehrer*innenbildung). Auch Nicht-Gewerkschaftsmitglieder können teilnehmen!

Anmeldungen auf der Seite der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Berlin.