Moskau

Preise und Leistungen

zur Reise vom 5. bis zum 11. Oktober 2019

Protest gegen die Rentenreform, 2018 Bild: Sofia Kalinina

Preis:

ab 1.260 Euro (DZ / HP /ohne Anreise)

Einzelzimmerzuschlag: 260 Euro

Veranstalter:

Ventus Touristik GmbH

Krefelder Str. 8, 10555 Berlin

Tel.: 030-39 74 92 94, office@ventus.com

www.ventus-reisen.de

Bitte beachten Sie die Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger, die Sie vom Reiseveranstalter bekommen

Die Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nur bedingt geeignet 

Die Reise kann nur beim Veranstalter gebucht werden, auch wenn sie auf dessen website nicht aufgeführt ist.

Leistungen:

* Begegnungen mit zivilgesellschaftlichen Gruppen und Projekten

* Reiseleitung durch taz-Autor Bernhard Clasen in Kooperation mit dem dem taz-Korrespondenten in Moskau, Klaus-Helge Donath

* Kleine Gruppe: mindestens 10, maximal 16 Personen

* 6 Übernachtungen in einem zentral gelegenen Hotel der Mittelklasse (im DZ mit Bad oder Dusche und WC)

* Halbpension während der gesamten Reise

* Visumsbeschaffung

* Eintritte, Stadtbesichtigungen und Ausflug gemäß Reisebeschreibung

* Übersetzungen bei allen Treffen mit Gruppen und Personen

* Informationsmaterial zur Vorbereitung

Zusätzliche Kosten (fakultativ):

* Einzelzimmerzuschlag: 260 Euro

* Transfer vom Flughafen Moskau zum Hotel und zurück (Preis/Leistung auf Anfrage)

* Auslandskrankenversicherung (Preis/Leistungen auf Anfrage)

* Reiserücktrittsversicherung (Preis/Leistungen auf Anfrage)

Nicht im Reisepreis enthalten:

* Flug bzw. An-/Abreise bis/ab Moskau (Der Veranstalter ist Ihnen gerne bei der Buchung behilflich)

* Mittagessen / Getränke

* Trinkgelder