Streit der Woche zum Springer-Boykott

„Geringachtung von Leib und Leben“

Soll man den Springer-Konzern boykottieren? „Ja“, sagt der Schauspieler Ottfried Fischer. Die Zeitung jage Leute. Gretchen Dutschke sieht das anders.

 
Sie haben taz-Artikel gelesen.
Das kostet Sie €0,00.

Das finden Sie gut? Bereits 5 Euro monatlich helfen, taz.de auch weiterhin frei zugänglich zu halten. Für alle.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Wenn Sie Ihren Kommentar nicht finden, klicken Sie bitte hier.

Ihren Kommentar hier eingeben