2012_gutesleben - PREVIEW

Das gute Leben
Es gibt Alternativen

ReferentInnen
Daniel Cohn-Bendit
Moderation: Ines Pohl
Jerome Ringo
Lisa Fithian (Via Skype)
Paul Poet
Robert Misik
Programm
Tag Samstag - 2012-04-14
Raum Auditorium
Beginn 18:00
Dauer 02:00
Info
ID 289
Track Chancen

Revolution now !

Wo bleiben die Aufstände gegen eine aus den Fugen geratene Welt?

Occupy ist zur Chiffre einer weltweit immer lebendiger werdenden Bewegung gegen den Finanzkapitalismus geworden. Ist Occupy aber mehr als ein medial stark aufbereiteter Zeltplatz?

Seit Beginn der globalen Finanzkrise vor drei Jahren erwartet alle linke Welt den Beginn weltumspannender Unruhen und Aufstände. Herausgekommen ist vorläufig vor allem – ein Land, in dem nur Ruhe herrscht, Deutschland nämlich; ein bankrottöses Land, in dem tatsächlich fast Bürgerkrieg herrscht, Griechenland nämlich. Und ein Land wie die USA, in dem von rechter Seite die Tea Party den autoritären Ton vorgibt, von linker Seite jedoch lediglich die Occupy-Bewegung versucht, Gehör zu finden. Ist die Idee der Revolution längst ausgeträumt? Wie können heute Umwälzungen zum Besseren überhaupt aussehen – und von wem können sie ausgehen? Ein Expertenforum mit internationalen Stimmen.