2012_gutesleben - PREVIEW

Das gute Leben
Es gibt Alternativen

Veranstaltungen
Integriert euch!

Sabine am Orde

stellv. Chefredakteurin der taz

Sabine am Orde ist seit 2011 stellvertretende Chefredakteurin der taz.

Sabine am Orde studierte Politikwissenschaft in Marburg, der Universityof Illionis/USA und Berlin, sie machte eine Ausbildung an der BerlinerJournalistenschule. Gemeinsam mit Jürgen Gottschlich gab sie gerade denBand "Europa macht dicht- Wer zahlt den Preis für unseren Wohlstand (Westend 2011) zur europäischen Flüchtlingspolitik heraus. Sie ist seit 14 Jahren bei der taz und war vorher stellvertretende Leiterin des Inland-Ressorts. Ihr Schwerpunkt ist die Migrations- und Integrationspolitik.