2012_gutesleben - PREVIEW

Das gute Leben
Es gibt Alternativen

Veranstaltungen
Ökosex - eine Session

Martin Unfried

Experte für europäische Umweltpolitik & Journalist

Martin Unfried, Jahrgang 1966, ist Dozent am "Europäischen Institut für Öffentliche Verwaltung" in Maastricht, Kolumnist und Sänger der ersten Kolumnenkapelle der Welt "ÖKOSEX".

Unfried studierte Politik- und Theaterwissenschaften in Erlangen und arbeitete nebenbei als Rundfunk Journalist. Er begann als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Erlangen und ist in Maastricht für EU-Richtlinien im Bereich Umwelt- und Klimapolitik zuständig. Unfried hält sich selbst für den Erfinder von Ökotainment. Er schreibt die Kolumen "Ökosex", früher in der taz, jetzt im Internet u.a. bei utopia.de und "fairkehr(t)", die auf www.fairkehr.de erscheint. Für die taz Kolumne erhielt er 2007 den "Deutschen Solarpreis" in der Kategorie Medien. "Ökosex" ist nicht nur seine Kolumne, sondern auch die erste Kolumnenkapelle der Welt, bei der Unfried sing und Gitarre spielt.