nachrichten

Senat beschließt Konsolidierungsbericht

Der Bremer Senat hat am Dienstag den Konsolidierungsbericht für den Stabilitätsrat beschlossen. Laut Senat dokumentiert der Bericht die Einhaltung der Vorgaben. „Damit sind zum achten Mal in Folge die 300 Millionen Euro Konsolidierungshilfe von Bund und Ländern gesichert“, sagte Finanzsenatorin Karoline Linnert (Grüne). Insgesamt habe Bremen damit dann 2,4 Milliarden Euro Konsolidierungshilfe erhalten. Das letzte Wort über die Freigabe der Konsolidierungshilfe habe der Stabilitätsrat, der kommenden Juni tage. (taz)

Leibniz-Ring für AWI-Chefin

Die Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) in Bremerhaven, Antje Boetius, wird mit dem Leibniz-Ring-Hannover 2019 ausgezeichnet. Die 52-Jährige finde als Forscherin mit dem Fachgebiet Meere und Meeresböden Lösungen für eine lebenswertere Umwelt. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. (dpa)