Ausgabe vom 28./29. Januar 2017

„Ich bin nicht der Inder vom Dienst“

Murali Perumal lebt als Schauspieler in München. Wenn er spielt, dann meistens Täter. Er sagt, dass es Racial Profiling sogar im Theater gibt.

„Die Flüchtlingsdebatte hat uns gesellschaftlich zurückgeworfen“, sagt der Schauspieler Bild: Evelyn Rois und Bruno Stubenrauch

Rassismus Nach der diesjährigen Silvesternacht in Köln gab es eine Debatte um "Racial Profiling". Eine Begegnung mit dem Schauspieler Murali Perumal, der immer im nur Täter spielen muß.

These Erfrierende Flüchtlinge auf dem Balkan: Unsere Gesellschaft ist in Schockstarre geraten, weil sie Angst vor der AfD hat

Sachkunde Warum in jeder Stadt ein anderes, undurchschaubares ÖPNV-System herrscht. Und warum der ÖPNV umdenken muss.

Heimat Eine Reise in das pfälzische Kallstadt, dem Herkunftsort von Donald Trump

Kultur Schnipo Schranke im Interview über das neue Album "rare"

Politisches Buch Pünktlich zum Rücktritt eine neue Sigmar Gabriel Biographie

Reise Auf den Spuren des Buddhismus in Indien

Genuss Es muss nicht immer Wein zum Essen sein. Nicole Klauß plädiert für Säfte, Tees und Kefirgetränke.

Mit Kolumnen von Peter Unfried, Philipp Eins und Ariane Sommer.