Mittwochsclub im März 2017

Was ist VICE?

Angehende JournalistInnen löcherten altgediente Profis: Laura Himmelreich von VICE.com.

vice.com Bild: VICE

Zum Mittwochsclub im März haben wir Laura Himmelreich in der Rudi-Dutschke-Straße begrüßen können. Die Chefredakteurin von vice.com hat mit uns darüber gesprochen, wie VICE sich zu einem internationalen multimedialen Netzwerk für junge Menschen entwickelt hat. Ist VICE „das vielleicht innovativste Medienunternehmen der Welt“ – wie es in der taz hieß? Wie sieht das Konzept von VICE aus, welches Selbstverständnis haben seine Journalist*innen?

Laura Himmelreich, Editor in Chief VICE.com Bild: VICE

Laura Himmelreich, geboren 1983 in München, studierte Politikwissenschaft sowie Wirtschafts- und Sozialgeschichte in Göttingen und Prag. Von 2009 bis 2010 besuchte sie die Henri-Nannen-Journalistenschule und wurde Redakteurin im Ressort Politik im Berliner Büro des Stern, für den sie unter anderem über die Piratenpartei und die FDP berichtete. Ihr Porträt des FDP-Politikers Rainer Brüderle im Stern löste eine heftige Debatte über sexuelle Belästigung von Frauen aus. Seit Juni 2016 ist Himmelreich Chefredakteurin des deutschsprachigen VICE.com.