Andere: taz-Komplizenklub

11 bis 17 Uhr im Foyer: Kinderprogramm für Menschen ab 8 Jahren

Event_large

Die Komplizen erkunden den Kongress auf besondere Art: Wir setzen uns mit geschlossenen Augen in Veranstaltungen und hören zu, schnuppern uns durch das Foyer oder schauen uns mit zugehaltenen Ohren genau um. Danach legen wir los und bringen alle Eindrücke als Kongress-Sammelsurium zu Papier. Wenn uns etwas nervt, malen wir große Protestplakate und hängen sie für alle sichtbar auf. Dann fragen wir uns in kleinen Gruppen durch. Dazu überlegen wir uns drei Komplizen-Fragen, schnappen Aufnahmegeräte und Klemmbretter – und interviewen alle, die nicht schnell genug davonlaufen.

Wer mitmachen möchte, kann jederzeit vorbeikommen. Es ist immer jemand da. Übrigens: Auch manche Erwachsene eignen sich als Komplizen. Wir werden niemanden wegschicken. Beim Komplizen-Klub bekommen auch „Große“ Stifte und Zettel in die Hand und müssen mitspinnen!

Anmeldung nicht notwendig, aber erwünscht: tazlab@taz.de, Stichwort "Komplizen-Klub"

Info

Tag: 25.04.2015
Anfang: 11:30 Uhr
Dauer: 00:30
Raum: Extras

Links:

Gleichzeitig: