Referierende: Barbara Geiger, alias Fräulein Brehm

Geiger_barbara_credit_ruthe_zuntz

Barbara Geiger betreibt mit ihren Theaterstücken "Fräulein Brehms Tierleben" artgerechte Unterhaltung, nicht nur für Erwachsene.

In der Alten Schmiede im Natur-Park Schöneberger Südgelände ist das jährlich wachsende Repertoire jedes Wochenende zu sehen. Ihre Theaterstücke zu heimischen bedrohten Tierarten werden stets von Experten aus der Welt der Wissenschaften begleitet und auf den neuesten Stand gebracht. Sie hat sich dafür die Crème de la Crème ausgesucht und findet dafür auch internationale Beachtung. Zuletzt wurde das Theaterstück "Fräulein Brehms Tierleben: Lumbricus terrestris – Der Regenwurm" live zur Eröffnung des Jahres des Bodens in die Vereinten Nationen nach New York übertragen, in englischer Sprache selbstverständlich.