Leichte Sprache | Kurz

Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen

Frauen mit Behinderungen erleben öfter Gewalt. Was kann man dagegen tun?

Ein Schatten auf der Straße, eine Hand greift nach einer anderen Person

Frauen mit Behinderungen können sich oft schwerer gegen Gewalt wehren Foto: dpa

Hier können Sie den Text herunterladen.

Hier können Sie den Original-Text lesen.

Hier finden Sie den Text in lang.

──────────────────────

Die Zeitung taz spricht mit Claudia Chodzinski.

Chodzinski spricht man so aus: Kod-schins-ki.

Claudia Chodzinski arbeitet bei einem Frauen-Notruf.

Claudia Chodzinski hilft Frauen mit Behinderungen,

die Gewalt erlebt haben.

Claudia Chodzinski sagt:

Frauen mit Behinderungen erleben öfter Gewalt

als Frauen ohne Behinderungen.

Viele Frauen mit Behinderung können

sich schlecht gegen Gewalt wehren.

Sie können sich schlechter gegen Gewalt wehren

als Frauen ohne Behinderungen.

Claudia Chodzinski will das ändern.

Sie spricht mit Betreuern, Familien und betroffenen Frauen.

Original-Text: Andrea Scharpen

Übersetzung: Juliane Fiegler

Prüfung: capito Berlin, Büro für barrierefreie Information

.